top of page

Domleschger Whisky - unser nächster Whisky


Um ein Destillat Whisky bezeichnen zu dürfen muss es

  • durch Destillieren von Getreidemalzmaische gewonnen sein,

  • zu einem Alkoholgehalt von weniger als 94,8 Volumenprozent destilliert werden,

  • mindestens drei Jahre lang in Holzfässern mit einem Fassungsvermögen von 700 Litern oder weniger reifen,

  • einen Mindestalkoholgehalt von 40 Volumenprozent aufweisen.


Stolz präsentieren wir unseren zweiten Whisky: Domleschger Whisky.

Der Whisky entstand mittels einer Kooperation mit den Braumeistern, welche das "Domleschger Bier" brauen.

Er wurde mehrfach in einer mit Holz befeuerten Kolonnenbrennerei gebrannt.

Ein klassischer Single Malt Whisky, welcher 3 Jahre in einem Akazienfass (in Feldis auf 1470m.ü.M) ausgebaut wurde. Dies verleiht ihm eine sehr schöne Farbe - wie bei all unseren Destillaten ohne das zusetzen von Zuckercouleur.


Ein echter "Alpine Aged Single Malt".


Um das Aroma möglichst wenig zu beeinflussen wurde auf eine Kaltfiltration verzichtet.

Trotz seiner 46.5% Vol ist dieser Whisky äussert milde im Abgang.


Die Auflage ist auf 216 Flaschen limitiert.


Neugierig? Degustieren erwünscht ;-)




26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page